Taschen

Entstehung Handtasche

22. Juni 2011

Die Entstehung der Handtasche

Die Handtasche ist zu Beginn des 18. Jahrhunderts entstanden, als eng anliegende Kleider in Mode kamen. Vorher hatten die Frauen eingenähte Taschen, die durch den breiten Rock nicht sichtbar waren. Alternativ dazu gab es Beutel die an der Taille  mit einem Band befestigt wurden. Da die gefüllten Taschen nun durch die engere Kleidung „Beulen“ verursachten, musste eine Alternative her: Die Handtasche ist geboren.

Kommentare sind geschlossen